Am 21. September in der Volkshalle in Watzenborn-Steinberg

Die Kommunen Linden, Pohlheim und Langgöns organisieren in diesem Jahr zum dritten Mal gemeinsam eine Energieeffizienzmesse. Diese findet am Samstag, 21. September 2024, von 10 bis 18 Uhr in der Volkshalle in Watzenborn-Steinberg statt. Der Eintritt ist frei.

Ziel der Messe ist es, den Besuchern umfassende Informationen zu den Themen Energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie E-Mobilität zu bieten. Die Klimaschutzmanager haben daher Unternehmen, Handwerksbetriebe und Dienstleister aus der Region eingeladen, ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Energieeffizienzmesse vorzustellen.

Die Aussteller kommen vorzugsweise aus folgenden Bereichen:

Alternative Heizungssysteme / Pelletsfeuerung
Energieeffiziente Lüftungsanlagen
Thermische Hülle, ökologische Dämmmaterialien
Regenerative Energieerzeugung, PV-Anlagen, Mini PV Anlagen
Beratungs und Finanzierungsdienstleistungen, Energieeffizienzberatung, Finanzberatung
E-Mobilität / Mobile Radservicestation
Klimaforschung

Wer sich als Aussteller für die Energieeffizienzmesse anmelden möchte, kann das Buchungsformular nutzen. Rückmeldungen werden bis spätestens 15. Juli erbeten.

Download Buchungsformular

Attraktives Rahmenprogramm geplant

Auch dieses Jahr wird ein attraktives Rahmenprogramm angeboten, dessen Details noch festgelegt werden. Weitere Details folgen in Kürze.

Kontakt und Informationen beim Klimaschutzmanagement der Stadt Pohlheim, Jannik Kirch und Nicole König, Telefon 06403 606-377 und klimaschutz@pohlheim.de.